einfach-online.de

Keramik vs. Porzellan – Wo liegen die Unterschiede?

2. April - Abgelegt unter Wissen

Geschirr aus Keramik oder Porzellan? Porzellan gilt als vornehm und modern. Keramik ist traditioneller und rustikaler. Doch worin liegen die tatsächlichen Unterschiede? Im Preis, in den Eigenschaften oder im Material?

Keramik ist der ältere der beiden Erzeugnisse. Die Herstellung von Keramik gehört zu den ältesten Kulturtechniken der Menschheit. Kein Wunder also, dass Keramik als etwas Traditionelles betrachtet wird.

Porzellan ist hingegen ein wenig jünger. Um 600 n. Chr. haben die Chinesen es schon hergestellt und verwendet. In Deutschland wurde Porzellan mehr als Tausend Jahre später zum ersten Mal produziert. Meißener Porzellan dürfte vielen ein Begriff sein.

Keramik: Rustikales Flair für die Küche

 Flirt by R&B Speiseteller 28cm RootsKeramik besteht hauptsächlich aus Tonerde, die bei etwa 600° Celsius gebrannt wird. Tonerde ist in großen Maßen als Material verfügbar. Praktisch überall auf der Welt kann es abgebaut werden. Das erklärt den oft geringeren Preis von Keramik-Geschirr.

Das Ergebnis ist beispielsweise ein Keramik Teller, der im Vergleich zu einem aus Porzellan eine gröbere Struktur aufweist. Keramik ist meist schwerer und nicht geeignet für den Einsatz in der Mikrowelle.

In der Praxis bedeutet das, dass das Eingießen mit einer Porzellantasse leichter von der Hand geht. Und, dass keramisches Geschirr in der Mikrowelle platzen kann, wenn Feuchtigkeit eintritt. Keramikgeschirr hat also in der Mikrowelle nichts zu suchen. Es sei denn, es ist mit einer speziellen Glasur versehen, sodass es versiegelt ist.

Porzellan: Feines, qualitativ hochwertiges Geschirr

Porzellan ist feiner. Es besteht hauptsächlich aus Kaolinerde, Feldspat und Quarz. Das sind alles Materialien, die seltener  Flirt by R&B Geschirrserie Black Stripesvorkommen als Tonerde. Auch die Brenntemperaturen bei der Porzellanherstellung sind höher: Bis zu 1400° Celsius. Das Material und der Herstellungsprozess machen Porzellan zu einer qualitativ hochwertigeren Ware.

Das heißt aber nicht, dass grundsätzlich jedes Porzellan-Geschirr auch für die Mikrowelle geeignet ist. Und auch nicht, dass die Verwendung von Keramik-Geschirr grundsätzlich schlecht ist.

Im Gegenteil: Es gibt viele Bereiche, wo Keramik deutlich beliebter ist. Einfach, weil viele Menschen gerade das Rustikale und Traditionelle dieses Werkstoffes schätzen. Es ist also eine Frage des Anspruches, des Stils und der Vorliebe für rustikale Dinge.

Links unten in der Rubrik Geschirr unseres Onlineshops können Sie das von Ihnen bevorzugte Material wählen. Was darf es sein? Glas, Porzellan, Keramik oder Sonstiges stehen zur Auswahl. Sie entscheiden! Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns im Info- und Hilfecenter.

 

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Alle Preise sind Stückpreise und verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Abgebildete Produkte können von den tatsächlichen Produkten abweichen.

© 2003-2019 MM-Handelsagentur. Alle Rechte vorbehalten.